Loading...

Session: Dem Blockchain-Hype auf den Zahn gefühlt

Die Frage, welche Rolle die Blockchain-Technologie im Gesundheitswesen einnehmen kann, beschäftigt derzeit ein Studententeam aus 2 Entwicklern und 2 Business-Strategen im Auftrag der DAVASO. Am Beispiel eines greifbaren Einsatzszenarios – dem „Blockchain-basierten E-Rezept“ versuchen wir aufzuzeigen, wie heutige papierbasierte Prozesse zwischen mehreren Akteuren zukünftig durch „verteilte und vernetzte elektronische Register“ abgelöst werden könnten. Die Herausforderungen, die sich durch den gewählten Technologie-Stack auf Basis von Hyperledger Fabric ergeben, sowie die Dynamik im Marktumfeld werden im Vortrag thematisiert. Die Vorstellung des aktuellen Prototyps sowie Überlegungen zu Chancen und Hürden für den Einsatz von Blockchain-Technologie im Gesundheitswesen runden den Vortrag ab.

 
Referent:
Alexander Linß (Universität Leipzig / DAVASO GmbH) ist Master-Student in Wirtschaftsinformatik an der Universität Leipzig. Seit 2016 arbeitet er im Bereich Softwareentwicklung in verschiedenen Projekten und Firmen. Alexander richtet seit 2018 seinen Fokus auf Blockchain (Forschungsprojekt + Masterarbeit).

Slot:
15:50 – 16:20 Uhr
Raum 3

Slides:
Dem Blockchain-Hype auf den Zahn gefühlt (PDF, 2 MB)