Loading...

Session: Java mit Microsofttools? DevOps mit Azure & VSTS

Ich hole zum Rundumschlag aus und stelle euch vor, wie jeder sein Projekt organisieren, automatisieren, analysieren und veröffentlichen kann – kostenlos und plattformunabhängig. Dazu verwende ich Tools wie Visual Studio Team Services, SonarQube und Azure Cloud.
Schritt für Schritt durchlaufen wir den Entwicklungsprozess einer Anwendung: Vom Einrichten der Projektumgebung, über den ersten Commit, die Arbeit im Team und Qualitätschecks, bis hin zur kontinuierlichen Auslieferung.
Ziel dieses Vortrags ist es, dir einen Weg zu zeigen, ein Projekt einfach zu organisieren und DevOps Prinzipien anzuwenden.
Falls ihr nebenbei euer Projekt aufsetzen möchtet, bringt euren Laptop mit, denn es ist spielend einfach!

Referent:
Daniel Habenicht
ich studiert sein 1½ Jahren dual Angewandte Informatik und arbeitet bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH. Dort entwickelt er hauptsächlich Angular Apps, vom Backend bis zum Frontend. Sein Lieblingsthema ist allerdings die Automatisierung aller daran beteiligten Prozesse, ob mit Jenkis, Travvis oder VSTS.

Slot:
14:45 – 15:15 Uhr
Seminarraum N101 (1. Obergeschoss)