Loading...

Session: Microservices und Meshes – Einführung in istio

Komplexe Cloud Anwendungen finden sich oftmals in einem Geflecht von einer Vielzahl von verschiedenen Microservices. Die Strukturen und Abhängigkeiten im Blick zu behalten kann zu einer wahren Herausforderung werden.
Eine bessere Wartung und Überwachung der Services verspricht ein Service Mesh. Einer dieser Vertreter ist der Service Mesh Istio. Jeder Service erhält zusätzlich ein Sidecar das ohne Veränderungen in der Anwendung Monitoring Lösungen benutzbar macht. Zusätzlich gibt es weitere Funktionen wie Tracing, Deployment, Verschlüsselung, Authorization und einiges mehr was zentral für alle Services verwaltet werden kann.

 
Referent:
Begeistert durch die Möglichkeiten der Informatik startete Tobias Mäde (HTWK Leipzig) direkt nach seinem Abitur im Jahr 2016 das Informatik Studium an der HTWK Leipzig. Im letzten Jahr konnte er den Bachelor of Science erfolgreich erwerben. Ohne große Pause setzt er sein Studium im Informatik Master der HTWK fort.

Slot:
14:50 – 15:20 Uhr
Hörsaal