Loading...

Workshop: Eine Praktische Einführung in Kotlin

Die moderne JVM-Sprache Kotlin ist Java überlegen. Kotlin vermeidet eine signifikante Menge an Boilerplate, verhindert gängige Fehler durch kluges Sprachdesign und ist auch besser lesbar. Zusätzlich ermutigen die Sprachkonstrukte den Entwickler zu einem besseren Softwaredesign. Mit Kotlin hat das mächtige JVM-Ökosystem endlich eine ebenso mächtige Programmiersprache erhalten.

In diesem Workshop werden zunächst die Grundlagen von Kotlin vermittelt. Anschließend werden wir eine kleine Nutzerverwaltung in Kotlin auf Basis von Spring Boot schreiben. Hierbei werden Daten aus einer relationalen Datenbank gelesen und in einer Weboberfläche dargestellt. Wir werden sehen, wie wir in jedem Bereich der Anwendung von Kotlin profitieren können, um ausdrucksstarken und sicheren Code zu schreiben.

Maximale Teilnehmerzahl: 25

Trainer:
Philipp Hauer arbeitet als Team Lead bei Spreadshirt in Leipzig. Er beschäftigt sich mit JVM-basierten Webanwendungen und begeistert sich für Kotlin, Clean Code, verteilte Systeme, Testing und der Soziologie von Softwareentwicklung. Darüber hinaus bloggt und twittert Philipp fleißig.

Slot:
09:00 – 12:00 Uhr
Seminarraum N003